Super User

Nachdem heute laut Wettervorhersage in der Zeit von 17.00-18.00 Uhr mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Regen zu rechnen ist, findet heute das Training über Zoom statt. Wir bitten um Verständnis und Beachtung.
Das Kinder-Training in der Zeit von 17.00-18.00 Uhr findet wieder im Freien statt. Bis später Euer Sensei
Liebe Mitglieder, heute gab eine gute Nachricht für uns. Wir dürfen ab dem 08.06.2020 unser Dojo wieder öffnen. Natürlich geht das nur unter bestimmten Auflagen. Darüber informiere ich Euch in den nächsten Tagen vie Newsletter. Viele Grüße und bleibt weiterhin gesund Euer Sensei
Das Kindertraining am Dienstag, 26.05.2020 findet wieder im Freien statt. Zieht Euch evtl. ein weißes T-Shirt unter dem Gi an! Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Liebe Mitglieder, leider dürfen wir unser Studio immer noch nicht öffnen. Nachdem aber kommende Woche schönes Wetter vorhergesagt wird, werden wir das Kindertraining ins Freie verlegen. Über die Einzelheiten habt Ihr einen Newsletter erhalten. Die Erwachsenen-Trainings als auch das Kobudo-Training werden wir Eurem Wunsche entsprechend weiterhin über Zoom abhalten. Den neuen Trainingsplan findet Ihr im Downloadbereich. Der Trainingsplan gilt zunächst vom 18.05. bis 29.05.2020.   Viele Grüße und bleibt gesund! Euer Sensei
Liebe Mitglieder, nach unserem Wechsel zu Zoom sind die Videoübertragungen um einiges stabiler als letzte Woche. Heute waren 24 Teilnehmer beim Erwachsenen-Training ab Gelbgurt online. Wer bisher den Newsletter vom 31.03.2020 mit den Zugangsdaten für die Video-Trainings noch nicht bekommen hat, schreibt mir bitte eine Email. Ich schicke Euch dann die Zugangsdaten zu. Vorab schon mal die Trainingszeiten: Dienstag und Donnerstag Kinder (Weißgurte und Weißgelbgurte) 17.15-18.15 Uhr Erwachsene (Weißgurte und Weißgelbgurte) 18.30.19.30 Uhr Mittwoch und Freitag Kinder (ab Gelbgurt) 17.15-18.15 Uhr Erwachsene (ab Gelbgurt) 18.30-19.30 Uhr Viele Grüße und bleibt gesund Euer Sensei
Liebe Mitglieder, heute wurde wegen der Corona-Pandemie in ganz Bayern der Katastrophenfall ausgerufen. In diesem Zusammenhang ist der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen, untersagt worden. Folglich müssen wir die Budo Akademie München im Zeitraum vom 17.03. bis 19.04.2020 schließen. Über die Möglichkeit des Trainings per Video informieren wir Euch gesondert per Email. Soweit ich keine Emailadresse von Euch habe, teilt mir diese bitte mit. Passt auf Euch auf und bleibt gesund! Viele GrüßeEuer Sensei
Wir haben nun einen Fan-Artikel-Shop an unsere Homepage angebunden.Der link lautet: https://shop.spreadshirt.de/budo-akademie-muenchen/ In diesem Shop könnt Ihr T-Shirts, Sweat-Shirts und mehr mit unserem Logo bestellen. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr jedes einzelne Teil personalisieren und z.B. Euren Namen hinzufügen. Viel Spaß biem Ausprobieren!
Wie in jedem Jahr schließt die Budo Akademie München in der Zeit vom 23.12.2019 bis 06.01.2020 ihre Pforten.Das erste Training im neuen Jahr findet am Dienstag, 07.01.2020 statt. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Nach unserer diesjährigen Sommerpause war es Mitte Oktober schließlich wieder an der Zeit für Kyu-Prüfungen bei uns im Dojo. Wie schon seit längerer Zeit üblich, wurden die niedrigeren Graduierungen während der regulären Trainingszeit abgehalten, die höheren Gürtelgraduierungen mussten im Laufe eines Prüfungsvorbereitungslehrgangs am Wochenende erkämpft werden. Bei beiden Gelegenheiten konnten sich einige Schüler eine neue Graduierung sichern. Bei der „kleinen“ Prüfung während der Trainingszeit legten zwei unserer kleinsten Teilnehmer ihre Abzeichenprüfung ab, ein weiterer erreichte bei dieser Gelegenheit den 9. Kyu (also den Weiß-Gelb-Gurt). Auch zwei jugendliche Teilnehmer bestanden an diesem Tag ihren 9. Kyu, wobei sie aufgrund der umfangreicheren Erwachsenen-Prüfungsordnung einige Techniken mehr demonstrieren mussten. Genauso erfolgreich war am vorhergegangenen Wochenende auch die Prüfung während des Lehrgangs verlaufen. Sowohl Kinder als auch erwachsene Schüler des Dojos nahmen die Gelegenheit war und stellten sich während mehrerer Stunden ihrem jeweiligen Prüfungsprogramm. Graduell wurde sich hierbei während mehrerer Stunden von niedrigeren Einzeltechniken über vorgegebene Partnerübungen und Katas bis hin zum Freikampf für die höheren Graduierungen vorgearbeitet. Nach insgesamt 5 Stunden Einsatz waren schließlich auch hier einige neue Graduierungen vergeben: ein Gelbgurt, ein Gelb-Orange-Gurt, zwei Orangegurte, ein Grüngurt, ein Blaugurt, zwei Blau-Violett-Gurte sowie als höchste Graduierung ein Violett-Braun-Violett-Gurt. Wir gratulieren allen erfolgreichen Prüflingen ganz herzlich zu ihrer neuen Graduierung!
Seite 1 von 6