Budo Akademie München

Gesundheit für Körper und Geist - Budo und Fitness für Jung und Alt

Login Form

Neue Events

Event-Kalender

Mai   2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Hotel buchen einfach

Home

News aus der Budo Akademie München

Training während der Osterferien

Die Budo Akademie München ist lediglich am Karfreitag, 14.04.2017 sowie Ostermontag, 17.04.2017 geschlossen.
Ansonsten ist regulärer Trainingsbetrieb gemäß Kursplan.

Vier neue Gurt-Graduierungen

Wir freuen uns sehr, seit dem 26. März vier neue Gurt-Graduierungen vorweisen zu können! Nach einem dreiteiligen Prüfungsvorbereitungs-Lehrgang bei Shihan Measara und Sensei Oliver Riess -speziell für Best-Age-Karatekas und solche mit Handicap- fand am 26. März im Anschluss an die letzte Einheit eine Prüfung statt. Auch die vier Prüflinge, die dabei unser Dojo vertraten, befinden sich im besten Alter :) Sie alle haben die Prüfung erfolgreich gemeistert und können sich über eine neue Graduierung freuen. Ein Prüfling erreichte dabei den 2. Kyu, die anderen drei haben ihre Prüfung zum 1.Kyu, und damit die letzte Farbgurt-Prüfung, hinter sich gebracht.

Damit sehen wir wieder einmal bewiesen, dass man nie zu alt ist, um mit Karate zu beginnen und auch etwas zu erreichen!

Noch einmal Herzlichen Glückwunsch an die Prüflinge!

Erfolgreiche Abzeichenprüfung am 17.3.2017

Am letzten Freitag, den 17.3., war es für 10 Kinder unserer Anfängergruppe so weit: Die erste Bewährungsprobe in Form einer Abzeichenprüfung stand an.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen, sowie einem kurzen Probelauf begann die eigentliche Prüfung. Die Kinder wurden in in zwei Gruppen aufgeteilt und von Sensei Werner Bachhuber geprüft. Insgesamt fünf Techniken aus Kihon Renshu (Grundschule) mussten auf Kommando gezeigt werden - Shomen Tsuki, Jodan Uke, Mae Geri, Gedan Tsuki und Gedan Barai (Zwei Fauststöße, zwei Abwehrtechniken und ein Fußtritt). Nachdem beide Gruppen den praktischen Teil absolviert hatten, wurde wieder in einer Reihe Aufstellung genommen und die Theorie abgefragt. Dabei wurde jedem Prüfling eine Frage, beispielsweise zu Techniken und Ständen, gestellt, die korrekt beantwortet werden musste. Nach insgesamt rund dreißig Minuten Prüfung wurden dann die Ergebnisse verkündet: Alle Prüflinge haben die Prüfung erfolgreich gemeistert und durften sich über eine Urkunde, sowie das Seibukan-Abzeichen freuen.

Nach einem Grupenfoto mit Prüfer und Senpai wurden die Kinder entlassen und präsentierten ihre Errungenschaften den stolzen Eltern. Somit ist die erste Hürde auf einem (hoffentlich) langem Weg genommen.

Fotos der Prüfung, sowie das Gruppenfoto sind übrigens auf unserer öffentlichen Facebook-Seite zu finden :)

Karate-Kyu-Prüfung am 17.02.2017

Die nächste Karate-Kyu-Prüfung findet am Freitag, 17.02.2017 statt.

  • Kinder unter 14 Jahren starten um 17.15 Uhr,
  • Kinder, die älter als 14 Jahre sind, sowie Jugendliche und Erwachsene ab 18.30 Uhr.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfung:

  • Einhaltung der Vorbereitungszeit gemäß Prüfungsordnung,
  • Vorlage eines DKV-Karate-Ausweises mit gültiger Jahressichtmarke 2017,
  • weißer Karate-Anzug mit Seibukan-Abzeichen.

Neuer Trainingsplan ab 01.02.2017

Ab 01.02.2017 werden wir unseren Trainingsplan geringfügig ändern:

  • Das Kobudo-Grundkurstraining findet am Donnerstag in der Zeit von 18.30-19.30 Uhr statt.
  • Das Kobudo-Mittelstufen/Fortgeschrittenen-Training ist donnerstags von 19.40-21.00 Uhr.
  • Dienstags bieten wir künftig ein "Best-Age-Karate"-Training für Späteinsteiger an. Trainingszeit ist von 18.30-19.30 Uhr.

 

Zum Download hier klicken.